Lukas Murer

*1987

Gymnasium Stans / Architekturstudium ETHZ / Architekturfotograf / bernath+widmer  de Pedrini Architekten, Zürich /  raumfalter dipl. Architekten USI SIA, Zürich

murer@ekip-architekten.ch

 

Simon Reist

*1988

Lehre als Hochbauzeichner / Studium ETHZ und Delft / Bauleitung Losinger Marazzi, Zürich / bernath+widmer de Pedrini Architekten, Zürich

reist@ekip-architekten.ch

 

Dominik Boos

*1987

Gymnasium Stans / Architekturstudium ETHZ / Mitarbeit Erni Orgelbau /  Pablo Horváth Architekt, Chur

boos@ekip-architekten.ch

 

HALTUNG

Ausgehend von der Auseinandersetzung mit der spezifischen Bauaufgabe, deren Ort und Gesetzmässigkeiten erarbeiten wir als Team eigenständige und innovative Lösungen – mit dem Ziel für Auftraggeber und Nutzer Mehrwerte zu schaffen. Uns interessiert das Weiterbauen und Weiterentwickeln eines Orts unter Einbezug der bestehenden Bauten und Landschaften. Den Zugang zur Aufgabe finden wir in der Regel über unser Interesse für Konstruktion und Material. Die Erfahrungen aus unseren Bauleitungen können wir hierbei bereits frühzeitig einfliessen lassen. Dabei schätzen und pflegen wir den konstruktiven Dialog mit allen Projektbeteiligten und orientieren uns in unserem Tun in gesamtheitlicher Weise an den Zielen der Nachhaltigkeit. Bauten und Landschaften sehen wir nicht als statisches Produkt, sondern als ein sich wandelnder Organismus, der sich im Einklang mit seinem inneren Regelwerk durchaus an wechselnde Rahmenbedingungen anpassen kann. In diesem Sinn ist Bauen immer Weiterbauen.

 

TÄTIGKEITSGEBIET

Wir sehen sowohl Architekten und Landschaftsarchitekten im klassischen Sinne als Generalisten, die sich mit allen Teilgebieten des Lebenszyklus von Bauten und Aussenräumen auseinandersetzen. Dank der phasenübergreifenden Projektbearbeitung ist für das ganze Projekt die gleiche Ansprechsperson zuständig und ein Wissensverlust wird vermieden. Über unsere Wettbewerbsbeiträge beteiligen wir uns am aktuellen Diskurs in der Architektur. In Siedlungs- und Aussenraumplanungen oder Überbauungsordnungen setzen wir uns intensiv mit wirtschaftlichen und baurechtlichen Rahmenbedingungen auseinander. Diese setzen wir in Ausführungsplanungen sowie Projekt- und Bauleitungen inklusive Baumanagement um und prüfen die Bauten in Unterhalts- und Sanierungskonzepten. Bei jedem Auftrag suchen wir nach Möglichkeiten für Um- und Weiternutzung innerhalb des Bestandes. Die Vermittlung zwischen unterschiedlichen Akteuren und die Schaffung qualitätvoller Räume unter Berücksichtigung möglichst vielen spezifischen Interessen und Bedürfnissen hat dabei immer einen hohen Stellenwert.

 

 

PLANEN

Architektur- und Planungswettbewerbe, Siedlungs- und Aussenraumplanung, Überbauungsordnungen

 

BAUEN

Projektierung, Ausführungsplanung, Bauleitung und Baumanagement

 

BEWIRTSCHAFTEN

Studien, Unterhalts- und Sanierungskonzepte

Sämtliche Inhalte der Website ekip-architekten.ch sind urheberrechtlich geschützt. Bilder und Texte dürfen nur zum privaten oder pädagogischen, nicht zum gewerblichen Gebrauch kopiert, ausgedruckt und verwendet werden. Das Zitieren aus der Website ist unter korrekter Quellenangabe erlaubt. Die ekip Architekten AG übernimmt für Inhalte fremder, mit dieser Seite allenfalls verknüpfter Websites, keine Verantwortung.